New PDF release: Datenqualität und individualisierte Kommunikation:

By Horst Treiblmaier, Prof. Dr. Dr. h.c. Hans Robert Hansen

Eine ständig steigende Zahl von Unternehmen nutzt die Möglichkeiten moderner Informationstechnologien und setzt auf die Potenziale individualisierter Kundenkommunikation. Das web ist dabei nicht nur Kommunikationskanal, sondern ermöglicht auch die Erhebung persönlicher Kundendaten. Aufgrund mangelnder Kontrollmöglichkeiten stellt sich jedoch die Frage nach der Qualität der erhobenen Daten.

Horst Treiblmaier verbindet die Wissenschaftsdisziplinen Wirtschaftsinformatik und advertising und zeigt auf, welche Qualitätsprobleme bei der Erhebung von Kundendaten über das net auftreten können. Anhand von Befragungen demonstriert er, wodurch die Einstellung der Kunden gegenüber der Weitergabe ihrer persönlichen Daten im net bestimmt wird und welchen Nutzen Unternehmen durch Individualisierungsmaßnahmen ziehen wollen. Neben einer umfassenden qualitativen Inhaltsanalyse bedient sich der Autor auch multivariater quantitativer Analysemethoden zur Hypothesenprüfung.

Show description

Read or Download Datenqualität und individualisierte Kommunikation: Potenziale und Grenzen des Internets bei der Erhebung und Verwendung kundenbezogener Daten PDF

Similar german_14 books

Bettina Dilcher Dr., Lutz Hammerschlag, Jochen Althoff's Klinikalltag und Arbeitszufriedenheit: Die Verbindung von PDF

Gerade dort, wo Mitarbeiter einen hohen Anspruch an die Qualität ihrer Arbeit haben, und das gilt im Besonderen für die Berufsgruppe der Ärzte ebenso wie für die der Pflegekräfte, fordern sie Arbeitsbedingungen, in denen sie diesen Anspruch uneingeschränkt umsetzen können. Es kann deshalb gar nicht genug betont werden: Solche Arbeitsbedingungen stellen einen bedeutenden Wettbewerbsvorteil dar, wenn es um die richtige Aufstellung am (Gesundheits-)markt sowie darum geht, qualifizierte Mitarbeiter zu finden und zu halten.

Download PDF by Dorothea Voss-Dahm, Gernot Mühge, Klaus Schmierl, Olaf: Qualifizierte Facharbeit im Spannungsfeld von Flexibilität

Veränderte Rahmenbedingungen in restrukturierten Unternehmen und Veränderungen des Erwerbspotenzials verstellen häufig die Perspektive auf einen stabilen und sozial abgesicherten Erwerbsverlauf. Die Autorinnen und Autoren dieses Bandes präsentieren organisatorische Bedingungen, unter denen Beschäftigte im Betrieb und auf dem Arbeitsmarkt ihre beruflichen Fähigkeiten und ihre Qualifikationen bei sich verändernden Anforderungen behalten, verwerten und weiter entwickeln können.

Download PDF by Thomas Grabner: Operations Management: Auftragserfüllung bei Sach- und

Operations administration hat die Abwicklung von Aufträgen in Unternehmen zum Inhalt. Viele Sachgüter werden jedoch heute nicht mehr ohne begleitende Dienstleistungen wie Finanzierung, provider oder Ersatzteilversorgung verkauft. Die Sachleistungs- und die Dienstleistungsproduktion verfügen über viele Parallelen und werden im vorliegenden Buch daher auch gemeinsam behandelt.

Get Die großen Schwellenländer: Ursachen und Folgen ihres PDF

Das Werk bietet einen grundlegenden Einstieg in Charakter, Dynamik und Ambivalenzen der aufsteigenden Schwellenländer Brasilien, Indien und China. ​

Extra info for Datenqualität und individualisierte Kommunikation: Potenziale und Grenzen des Internets bei der Erhebung und Verwendung kundenbezogener Daten

Sample text

1995). 10 Einleitung Abbildung 1: Relevante Wissenschaftsdisziplinen Aus dem Marketing sind vor allem Publlkationen relevant, die sich mit dem Management von Kundenbeziehungen beschaftigen und vorwiegend der Richtung des Relationship Marketing zuzuordnen sind. Customer Relationship Management" subsumiert. Aufgrund der besonderen Relevanz fur die Bearbeitung oben angeftihrter Forschungsfragen, werden diese Ansatze in einem eigenen Kapitel gesondert abgehandelt. Da ein Schwerpunkt dieser Arbeit in der Analyse der Kundeneinstellungen und des Kundenverhaltens liegt.

Nutzung von E-Mail und Short Message Service (SMS)) starken Veranderungen unterworfen. Besondere Bedeutung kommt dabei den drastlsch reduzierten Kosten zu, welche durch die rasante Weiterentwicklung im technologischen Bereich verursacht werden und zu einem deutlichen Anstieg an unerwunschter Kommunikation gefuhrt haben. In der vorliegenden Arbeit werden dabei sowohl die Position der Unternehmen wie auch die der Kunden einander vergleichend gegenubergestellt, wobei in beiden Fallen auf Vorbeziehungsweise Nachteile und die Potenziale der veranderten Kommunikation eingegangen wird.

Einer der maRgebenden Autoren der „Qualitatsforschung", Joseph. M. Juran, beschrelbt den Qualitatsbegriff vorwiegend aus Kundensicht. Fur ihn stellt „Qualitat" jene Produkteigenschaften dar, welche die Bediirfnisse der Konsumenten befriedigen und dadurch Zufriedenheit erzeugen. Die durch eine hohere Qualitat entstehenden zusatzlichen Kosten werden durch Einsparungen, bedingt durch eine Reduktion von Produktfehlern, Beschwerden etc. (teilweise) wieder aufgehoben (Juran, 1998). Der positive Zusammenhang zwischen wahrgenommener Leistungsqualitat und Kundenzufriedenheit findet sich ebenso bel Matzler & Stahl (2000), wobei sle inhaltlich auf den Arbeiten von Anderson et al.

Download PDF sample

Rated 4.52 of 5 – based on 45 votes