Get Architektur Intelligenter Verkehrssysteme (IVS): Grundlagen, PDF

By Philip Krüger

Philip Krüger liefert einen Überblick zur Architektur Intelligenter Verkehrssysteme (IVS) und vermittelt wichtige Grundlagen und Entwicklungstrends im Themenfeld. Der Autor beschreibt den Fortschritt in Deutschland zur Erarbeitung einer umfassenden und intermodalen IVS-Architektur und bewertet diesen genauer. Für die koordinierte und harmonisierte Weiterentwicklung von IVS werden Rahmenbedingungen benötigt, wie sie in einer nationalen IVS-Architektur beschrieben sind. Dabei darf eine nationale IVS-Architektur nicht als Hemmnis für Innovationen verstanden werden, sondern vielmehr als foundation jeder systematischen Weiter- und Neuentwicklung von IVS.

Show description

Read or Download Architektur Intelligenter Verkehrssysteme (IVS): Grundlagen, Begriffsbestimmungen, Überblick, Entwicklungsstand PDF

Similar german_15 books

Dieter Dinkler's Grundlagen der Baustatik: Modelle und Berechnungsmethoden PDF

Ein tiefes Verständnis für Modelle, Methoden und Aufgabenstellungen der Baustatik ist Grundvoraussetzung für einen erfolgreichen Tragwerksentwurf. Weil Tragwerksmodelle und Berechnungsmethoden unabhängig vom Werkstoff entwickelt und eingesetzt werden können, nimmt die Baustatik eine integrierende Stellung zwischen den werkstoffbezogenen Fachgebieten des Konstruktiven Ingenieurbaus ein.

Corporate Branding im Spannungsfeld von Unternehmensund - download pdf or read online

Liberalisierung, Deregulierung und Globalisierung haben den Wettbewerbsdruck in Commodity-Branchen wie Energie, Telekommunikation und Versicherungen stark erhöht. Angesichts weitgehend vergleichbarer Produkte und sinkender Preise wird die Kommunikation zum zentralen Differenzierungsmerkmal. Die Autoren diskutieren die konzeptionellen Grundlagen des Kommunikations- und Markenmanagements in Commodity-Branchen, analysieren mehrere Fallstudien und stellen die Ergebnisse einer deutschlandweiten Studie bei advertising- und Kommunikationsmanagern vor.

Kompendium Begutachtungswissen Geriatrie: Empfohlen vom - download pdf or read online

Fachwissen, das jeder Gutachter benötigt – spezifisch für den älteren PatientenAltersspezifische Charakteristika sind zu berücksichtigen· Risikoprofile älterer Patienten· Typische Erkrankungen im regulate· Geriatrische Syndrome wie Sturz, Verwirrtheit, ErnährungsstörungDefinitionen und Kriterien der· Fachgesellschaften· Begutachtungs-RichtlinienGeriatrisches overview· checks und deren BewertungSozialmedizinische Grundlagen für· Geriatrische Behandlung - stationär, teilstationär, ambulant· Geriatrische Rehabilitation· PflegebedürftigkeitFachgerecht entscheidungsrelevante Aspekte angemessen, korrekt und sicher bewerten und berücksichtigen.

Unbegrenzte Lichtmikroskopie: Über Auflösung und - download pdf or read online

Rolf T. Borlinghaus erläutert die Ursachen für die klassische Begrenzung der Lichtmikroskopie und beleuchtet die neuen Super-Hochauflösungstechniken. Dies ist besonders aktuell, da der Nobelpreis 2014 für Chemie für die Entwicklung von Technologien vergeben wurde, die es nun ermöglichen, mit Lichtmikroskopen feinere info aufzulösen, als es die klassische Theorie einschränkend vorhersagt.

Extra resources for Architektur Intelligenter Verkehrssysteme (IVS): Grundlagen, Begriffsbestimmungen, Überblick, Entwicklungsstand

Sample text

Damit trägt die nationale IVS-Architektur erheblich dazu bei, den zukünftigen Herausforderungen im Verkehr erfolgreich zu begegnen, und es können damit auch weitreichende gesellschaftliche Wohlfahrtsgewinne entstehen. Ausführlich sind die in diesem Aufsatz dargestellten Ergebnisse in Krüger (2013) beschrieben. de/3657/ abgerufen werden. Darin wird auch ein Vorschlag für die Organisation des Entwicklungsprozesses der nationalen IVS-Architektur in Deutschland sowie deren inhaltliche Ausgestaltung gemacht.

Doch wieso verwendet man FRAME in Deutschland nicht? Wieso gibt es keine IVS-Architektur in Deutschland, die auf Basis von FRAME entwickelt wurde? 4 hat FRAME genauer bewertet und Hinweise für die Verwendung der IVS-Architektur in Deutschland gegeben (FGSV 2012). Darin werden verschiedene Probleme beschrieben, die eher gegen die Nutzung von FRAME als Basis der nationalen IVS-Architektur in Deutschland sprechen. Als Grundlage der Beurteilung des Arbeitskreises wurde ein IVS-Projekt in FRAME modelliert (Neuerstellung einer Unterzentrale auf einem BAB-Teilstück) und mit den Vorgaben nach dem Merkblatt für Verkehrsrechnerzentralen und Unterzentralen (MARZ) sowie den Technischen Lieferbedingungen für Streckenstationen (TLS) verglichen.

3). In diesem Aufsatz nicht dargestellt sind die in FRAME angelegten Datenflussdiagramme (Data Flow Diagramms), mit denen das Zusammenwirken von Funktionen und Datenflüssen beschrieben wird (vgl. dazu Krüger 2013). In FRAME wird die Abgrenzung des Systems zur Außenwelt klar festgelegt, und die Diagramme sind insgesamt für alle Entscheidungsträger leicht verständlich und nach Strukturierten Methoden (funktionale Dekomposition) modelliert. 32 5 Inhaltliche Struktur nationaler IVS-Architekturen FRAME soll als Grundlage für die Entwicklung nationaler IVS-Architekturen der Staaten in Europa dienen und bietet dafür eine sehr gute Ausgangsbasis.

Download PDF sample

Rated 4.78 of 5 – based on 15 votes